außerschulische Jugendbildung

Die SJD-Die Falken Landesverband Sachsen-Anhalt organisieren vielfältige Bildungsveranstaltungen im Rahmen der außerschulischen Jugendbildung entsprechend §11 SGB VIII. Themenschwerpunkte sind politische Bildung, historsche Bildung wie auch lebensweltorientierte Bildung.

IRGENDWAS MIT BILDUNG

Wir bündeln bei dieser Veranstaltung unterschiedliche Einführungsworkshops der politischen, kulturellen, sozialen und ökonomischen Jugendbildung. Themen werden unter anderem, Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus, Methoden der Jugendarbeit/ Jugendbeteiligung, Methoden kreativer Pädagogik, Postkolonialismus, Auseinandersetzung mit Digitalisierung, Kapitalismus und Nationalismus, sein.

 

Für ein cooles Ambiente und Freizeitgestaltung für die Pausen ist gesorgt (Lagerfeuer, Liederabend  uvm.)

Alter: 15-27 Jahren

 

Datum: 14.05. - 18.05.2018

Unterkunft: vorraussichtlich Großzelte

Teilnahmebeitrag: n.n.

Ort: n.n.

(Die Veranstaltung wird gefördert mit Mitteln des Landesjugendamtes des Landes Sachsen-Anhalt)

VORANMELDUNG:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

*gefördert mit Mitteln des Landesjugendamtes im Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt